Politik und Branche

Das terzo-Institut der ISMA AG hat der Vitakustik GmbH die Lizenzverträge zum 31.08.2020 gekündigt, vermeldet das Unternehmen in einem Schreiben. Dies sei zum Schutz der Marke terzo und zur Qualitätssicherung geschehen, erklärt Geschäftsführer Kevin Oppel. Immer fortlaufende Bewegungen und Veränderungen ...

Weiterlesen ...

Sonova Retail Deutschland baut das Angebot für Menschen mit Hörverlust weiter aus. Unter dem Namen „GEERS Gehörtherapie“ lanciert das Unternehmen nächstes Jahr in Deutschland sein eigenes digitales und adaptives Modell für die Gehörtherapie. Dafür ist Sonova Retail Deutschland mit dem KOJ-hearing research center (KHRC) eine langfristige Partnerschaft eingegangen. Die bisherige Zusammenarbeit mit dem terzo Institut für angewandte Gehörforschung wird per 31. August 2020 beendet.

Weiterlesen ...

Der internationale Kindererfinderwettbewerb ideas4ears geht in die dritte Runde, verkündet der Initiator MED-EL in einer Pressemitteilung. Der Hersteller von Cochlea-Implantaten (CI) ruft junge Erfinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren auf, mit ihren cleveren Ideen die Welt von Menschen mit Hörverlust zu bereichern.

Weiterlesen ...

Fortan darf jeder Hörakustikermeister den gesetzlich geschützten Titel Bachelor Professional nutzen. Ende November hat der Bundesrat die entsprechende Gesetzespassage positiv verabschiedet, teilt die Bundesinnung der Hörakustiker (biha) mit. Die mehrheitliche Zustimmung der Länder zu der Bezeichnung Bachelor Professional sei ein ...

Weiterlesen ...

Die bundesweit agierende Viactiv-Krankenkasse mit Sitz in Bochum und die in Nordrhein-Westfalen tätige BKK Achenbach Buschhütten haben einen Kooperationsvertrag geschlossen; mittelfristig wollen beide fusionieren, meldet die „Westdeutsche Allgemeine Zeitung“ (WAZ) in ihrer Onlineausgabe vom 27.11.2019. Eine Absichtserklärung zur ...

Weiterlesen ...

Mit der europäischen Verordnung für Medizinprodukte (Medical Device Regulation (MDR)) befasst sich die Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften (AWMF) e.V. Sie liegt derzeit als Entwurf vor und soll im Mai 2020 in Kraft treten. Zuvor benötige es aber noch Nachbesserungen bei Rezertifizierungen, ...

Weiterlesen ...

Das BAK Bildungszentrum im rheinland-pfälzischen Landau, Anbieter für Meistervorbereitungskurse im Hörakustikhandwerk, wird fortan von einem branchenerfahrenen Quartett geführt: Joachim Gast und Robert Leitl fungieren zukünftig als die geschäftsführenden Gesellschafter der neu geschaffenen Meisterwerk Gesundheit GmbH; ...

Weiterlesen ...

Was dem Doktor, Professor oder Rechtsanwalt recht ist, ist dem Meister nur billig. So ist das Kürzel me. rechtlich geschützt und für jeden mit einer entsprechenden Ausbildung nutzbar, bestätigt die „Deutsche Handwerkszeitung“. Schon seit dem Jahr 2004 gebe es den Titel, der markenrechtlich beim Deutschen Patent- und Markenamt ...

Weiterlesen ...

Seit dem 01.10.2019 ist Amplifon S.p.A., ein weltweiter Anbieter von Hörlösungen und Services, neues Mitglied des Europäischen Hörgeräte-Herstellerverbandes (European Hearing Instrument Manufacturers Association (EHIMA)). In der Generalversammlung wird das italienische Unternehmen von Amplifon-CEO ...

Weiterlesen ...

Österreich/Schweiz ‒ Nach Angaben der Plattform „Branchenradar.com“ habe sich das Wachstum bei Hörgeräten im deutschsprachigen Raum 2018 um mehr als die Hälfte reduziert, zeige aber eine anhaltende Aufwärtsbewegung. Im Jahr 2019 werde sich der Herstellerabsatz von Hörgeräten in Deutschland, Österreich und der Schweiz (D-A-CH) ...

Weiterlesen ...


Impressum | Datenschutz | Kontakt | Abonnieren | Mediadaten

© 2018 hoerakustik.net