Fachinformationen

Auf der Consumer Electronics Show (CES) im Januar 2020 in Las Vegas wurde das Hörassistenzsystem OrCam Hear vorgestellt. Es soll das Hören im Störlärm verbessern, indem es gezielt Sprachsignale aufnimmt und direkt in die Hörsysteme überträgt. Es ist herstellerunabhängig und arbeitet mit Gesichtserkennung. Kann das im deutschen Markt ...

Weiterlesen ...

Im Dezember 2019 wurde bekannt, dass der terzo-Lizenzvertrag mit der Vitakustik GmbH, die wiederum zur Sonova Retail Deutschland GmbH gehört, zum 31.08.2020 ausläuft. Darunter sind auch die 64 terzo-Zentren der ehemaligen Hörgeräte ISMA GmbH & Co. KG. Björn Kerzmann traf sich mit den Vorständen der lizenzgebenden ISMA AG, ...

Weiterlesen ...

Neun Tage, 17 Städte, 3 500 Kilometer und 800 Arbeitgeber waren die diesjährige Bilanz der Vorstellungsreise von Jakob Stephan Baschab, Hauptgeschäftsführer der Bundesinnung der Hörakustiker (biha), und Justiziarin Isabell Claßen. Ist die Abnahme und Kontrolle durch den HNO-Arzt angemessen und medizinisch geboten?

Weiterlesen ...

Anfang November 2019 lud das am Oldenburger Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie (IDMT) beheimatete Forschungsprojekt „Hear How You Like To Hear ‒ Selbstbestimmtes Hören für Menschen mit und ohne Hörbeeinträchtigung“ engagierte Experten und interessierte Bürger zu einem Hackathon über die Zukunft ...

Weiterlesen ...

Über 2 000 Menschen seien bislang an dem Coronavirus Covid-19 gestorben und die Zahl der nachgewiesenen Krankheitsfälle liege bei über 74 000, schreibt das Nachrichtenmagazin „Focus“ in seiner Onlineausgabe vom 19.02.2020. Abgesehen von diesen menschlichen Tragödien hat die Epidemie auch Auswirkungen auf die Industrie – ...

Weiterlesen ...

Cochlea-Implantate (CI) sind elektronische Innenohrprothesen, die die Funktion der Haarsinneszellen in der Cochlea übernehmen und die Hörnervenzellen direkt anregen können. Stetige Neuerungen und hochkomplexe Technik im Miniaturformat tragen zum immer besseren Ausgleich des Hörverlustes bei. In diesem Themenschwerpunkt ...

Weiterlesen ...

Als 1968 die erste Ausbildungsordnung für das Hörakustikhandwerk verabschiedet wurde, gab es hierzulande nur sehr wenige Spezialisten, die sich der Versorgung hörbehinderter Menschen mit Hörgeräten widmeten. Gemeinsam legten diese Visionäre den Grundstein für das heutige bundesweite Versorgungsnetz mit über 6 000 Fachgeschäften.

Weiterlesen ...

Auf dem EUHA-Kongress 2019 standen wieder die altbewährten Tutorials auf dem Programm. So konnten sich die Teilnehmer über den großen Nutzen der Audiotherapie informieren oder über die Funktionsüberprüfung smartphonegesteuerter Hörsysteme. Zudem wurden Lautheitsmessungen vorgestellt, die eine höhere Kundenzufriedenheit ...

Weiterlesen ...

Einen Tag vor Beginn des 64. Internationalen Hörakustiker-Kongresses hatte Starkey Hearing Technologies internationale Kunden eingeladen, um ihnen Livio AI vorzustellen ‒ ein Hörgerät, das nicht länger nur ein Hörgerät sein soll, sondern ein Healthable und ein Multi Purpose Device, wie es die Visionäre aus den Vereinigten Staaten nennen.

Weiterlesen ...

Im Rahmen einer Studie an der Universitätsklinik Örebro in Schweden wurden die Vorteile von neu entwickelten Ultra-Power-Geräten (Oticon Xceed), die mit dem OpenSound Navigator ausgestattet sind, überprüft. Es wurde für Erwachsene mit an Taubheit grenzender Schwerhörigkeit mittels Sprachtests im Lärm die Sprachverständlichkeit, ...

Weiterlesen ...


Impressum | Datenschutz | Kontakt | Abonnieren | Mediadaten

© 2018 hoerakustik.net