Rund ums Hören

Eine Gentherapie soll künftig schwere Hörminderungen heilen können. Erfolgreich getestet wurde das bereits an Mäusen. Nun soll das Verfahren an Menschen erprobt werden, berichten US-Wissenschaftler vom Boston Children‘s Hospital in der Fachzeitschrift „Science Advances“ von Dezember 2021.

Weiterlesen ...

Das Ida-Institute hat Sara’s Day vorgestellt, ein pädiatrisches Kommunikationstool auf der Basis von Virtual Reality, das Hörakustiker bei der Kommunikation mit Kindern während audiologischer und logopädischer Termine unterstützen soll. Wie das Ida-Institute auf seiner Homepage mitteilt, ...

Weiterlesen ...

Der jährlich am 3. März begangene „Welttag des Hörens“ steht dieses Jahr unter dem Motto „Making Listening Safe“ („Hören sicher machen“). Die Schirmherrschaft hat in diesem Jahr Bundesgesundheitsminister Professor Dr. Karl Lauterbach übernommen.

Weiterlesen ...

Forscher der Universität Basel haben untersucht, was sich im Gehirn abspielt, wenn aus dem passiven Hören ein aktives Zuhören wird. Wie das Portal „Hearing Health & Technology Matters“ berichtet, haben die Forscher dazu Mäusen Töne vorgespielt (passives Hören) oder sie für das Erkennen ...

Weiterlesen ...

Das Standardwerk „Zur Psychologie und Soziologie von Menschen mit Hörschädigung“ von Johannes Eitner ist seit 30 Jahren ein Muss nicht nur für Hörakustiker, sondern für alle, die mit Hörgeschädigten arbeiten. Im Mittelpunkt der Arbeit im Hörakustikfachgeschäft steht der Mensch.

Weiterlesen ...

Das Bundesamt für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) hat die Tinnitus-App Kalmeda dauerhaft in das Verzeichnis für digitale Gesundheitsanwendungen (DiGA-Verzeichnis) aufgenommen. Wie das Portal pharma RELATIONS berichtet, war Kalmeda die erste App, die vorläufig ...

Weiterlesen ...

Für Dr. Stefan Launer von Sonova liefert der Blick auf das Gehör von Tieren wichtige Inspirationen für die Hörsystemtechnologie von morgen. Tiere hören anders und haben sehr fokussierte Fähigkeiten. Der Blick auf das Hören im Tierreich hat der Hörforschung neue Perspektiven eröffnet. Dr. Stefan Launer ...

Weiterlesen ...

Eine präklinische Machbarkeitsstudie des Hörzentrums Oldenburg hat die KOJ-Gehörtherapie untersucht. Wie das Schweizer Unternehmen KOJ mitteilt, erbrachte die Studie den Nachweis, dass sich mit der Gehörtherapie die Höranstrengung für das Hörverstehen in anspruchsvollen Situationen ...

Weiterlesen ...

Wie schafft es das Gehirn, in einer lauten Menschenmenge einem Sprecher zuzuhören und eine andere Stimme auszublenden oder zu ignorieren? Forscher des University of Rochester Medical Center in den USA haben herausgefunden, dass das Gehirn einen zusätzlichen Schritt macht, um die Worte ...

Weiterlesen ...

Der internationale Aktionstag am 3. März 2022 steht dieses Jahr unter dem Motto „WIR geHÖREN ZU dir!“ Dabei steht das Wir für alle, die Menschen mit einer Hörminderung zu mehr Hörgesundheit verhelfen: Hörakustiker, HNO-Ärzte, Kinderärzte, Chirurgen, CI-Spezialisten, Hörtrainer, Hersteller ...

Weiterlesen ...


Impressum | Datenschutz | Kontakt | Abonnieren | Mediadaten

© 2018 hoerakustik.net