Rund ums Hören

Eine Studie der Universität Leipzig konnte zeigen, dass Hörbeeinträchtigungen sich signifikant auf die langfristige Entwicklung von Demenz auswirken. Wie das Universitätsklinikum Leipzig in einer Pressemitteilung schreibt, wurden in der Studie über einen Zeitraum von 20 Jahren ...

Weiterlesen ...

Mit unserer gestrigen Meldung "Infektionsketten via Hörgeräte unterbrechen" haben wir Sie in den April geschickt. Wir hoffen, Sie sind uns nicht böse. Wir wünschen Ihnen Frohe Ostern und bleiben Sie gesund, Ihr "Hörakustik"-Team.

Die Gehörschutzfunktion in den iPhones von Apple wird von den meisten Nutzern nicht geschätzt. Mit dieser Funktion warnt der Hersteller seine Kunden davor, zu lange zu laute Musik zu hören.

Weiterlesen ...

Bei der Sprachverarbeitung übernehmen beide Hirnhälften unterschiedliche Aufgaben. Die linke Seite unterscheidet die Silben, die rechte erkennt die Sprachmelodie. Wie der Informationsdienst Wissenschaft berichtet, konnten Neurolinguisten der Universität Zürich in einer Studie ...

Weiterlesen ...

Spanische Forscher konnten das Gehör der Neandertaler detailliert rekonstruieren. Wie „wissenschaft.de“ berichtet, haben sie mit einem Com-putertomografen hochaufgelöste Scans des Hörsystems von Neandertalern und modernen Menschen vorgenommen. Aus diesen Scans erstellten sie ...

Weiterlesen ...

Die Coronapandemie hat dafür gesorgt, dass die Menschen länger und häufiger telefonieren. Im Durchschnitt war im Jahr 2020 jedes Mobilfunkgespräch 30 bis 35 Sekunden länger als 2019. Insgesamt dauerte es rund drei bis dreieinhalb Minuten, im ersten Shutdown im Frühjahr 2020 ...

Weiterlesen ...

Eine in der Zeitschrift „JAMA“ vorgestellte Kohortenstudie mit 3 651 Teilnehmern ist der Frage nachgegangen, ob sich die Inzidenz von Hörstörungen (HI) und die Veränderungsraten des Reintonmittelwertes (PTA) über die Generationen hinweg verändert haben. Ergebnis: ...

Weiterlesen ...

Forscher der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) haben ein neues 3-D-Druck-Verfahren entwickelt, das ohne Stützmaterial auskommt. Wie der Informationsdienst Wissenschaft erklärt, wird beim Schmelzschichtverfahren ein thermoplastischer Kunststoff Schicht ...

Weiterlesen ...

Die KIND Hörstiftung hat den mit 15.000 Euro dotierten Stiftungspreis 2021 zu gleichen Teilen an Dr. Pascale Sandmann (Köln) und Dr. Thomas Steffens (Regensburg) vergeben. Einer Pressemitteilung der KIND Hörstiftung zufolge erhält Sandmann die Auszeichnung für ihre Habilitationsschrift ...

Weiterlesen ...

Der Biologe Dr. Alexander Dieter ist von der Studienstiftung des deutschen Volkes mit dem Friedrich Hirzebruch-Promotionspreis 2021 ausgezeichnet worden. Wie das „Göttinger Tageblatt“ berichtet, hat er in seiner Doktorarbeit an der Universität Göttingen neurowissenschaftliche Verfahren ...

Weiterlesen ...


Impressum | Datenschutz | Kontakt | Abonnieren | Mediadaten

© 2018 hoerakustik.net