Der Pistolenkrebs kann zwar mit seiner Scherenhand Lautstärken von bis zu 250 dB erzeugen – doch im Verhältnis zur Körpergröße kann sich ein anderes Tier mit dem Titel »Lautestes Tier der Welt« schmücken: die Ruderwanze. Das nur rund 14 Millimeter kleine Wasserinsekt erzeugt durch Reiben der Vorderbeine am Kopf eine Lautstärke von stattlichen 99,2 dB. AF

Impressum | Datenschutz | Kontakt | Abonnieren | Mediadaten

© 2018 hoerakustik.net