Politik und Branche

Dr. Lukas Braunschweiler wurde am 18. Juli vom Verwaltungsrat der Sonova Holding AG zum neuen CEO des Unternehmens ernannt. Diesen Posten tritt der 55-jährige Schweizer zum 1. November 2011 an. Braunschweiler, der rund zwei Jahre beim staatlichen Schweizer Flugtechnik- und Rüstungskonzern Ruag Holding AG als Geschäftsführer tätig war, ist ausgebildeter Naturwissenschaftler sowie Doktor der physikalischen Chemie und hat vielfältige internationale Management-Erfahrungen.

Weiterlesen ...

Der Hörgeräte-Hersteller Sonova hat Mitte März seine neuen Umsatz- und Gewinnaussichten für das laufende Geschäftsjahr 2010/11 bekannt gegeben. Dabei sprach das Unternehmen überraschend auch eine Gewinnwarnung aus, die im Nachgang zu erheblichen Einbußen des Aktienkurses geführt hat.

Weiterlesen ...

Die Kind Hörgeräte GmbH und Co. KG findet sich unter den Top 25 der umsatzstärksten deutschen Handwerksbetriebe 2011, hat das »handwerk magazin« ermittelt. Das Unternehmen mit Sitz in Großburgwedel erreichte mit einem Umsatz von ca. 170 Millionen Euro den 17. Platz.

Weiterlesen ...

Der Hörsystem-Hersteller Unitron gab kürzlich die Berufung von Michael Tease zum Geschäftsführer und CEO (Chief Executive Officer = geschäftsführendes Vorstandsmitglied) des Unternehmens bekannt. Er wird das operative Geschäft vom Unternehmenssitz in Kitchener, Ontario, Kanada, aus leiten. Tease verfügt über 25 Jahre Erfahrung als Geschäftsführer in der pharmazeutischen Industrie und wird bei Unitron seine Fachkenntnisse in den Bereichen Markenstrategie und Wachstum im Kunden- und Business-Sektor einsetzen. zg

Auf der Mitgliederversammlung des Bundesverbandes der Hörgeräte-Industrie e. V. (BVHI) hat kürzlich auf ihrer Sitzung Johannes Fischer von der Hansaton Akustik GmbH als neues Mitglied in den Vorstand des Bundesverbandes gewählt. Gleichzeitig ist Rolf Dreckmann als Mitglied des Vorstandes aus dem Gremium ausgeschieden. Für sein langjähriges Engagement im Bundesverband sprach die Mitgliederversammlung ihm ihren Dank aus. Weitere Vorstandsmitglieder des BVHI sind Wolfgang Bennedik, Torben Lindø Hansen und Hans-Peter Bursig. zg

Die Sonova Holding AG hat im Rahmen einer Vereinbarung mit den Vertretern der früheren Aktionäre der US-Hörsystem-Firma InSound Medical Inc. die Änderung des bestehenden Akquisitionsvertrages bekanntgegeben.

Weiterlesen ...

Mit sofortiger Wirkung hat Dr. Holger Schimanke, promovierter Chemiker und seit 2008 Leiter Investor Relations der Sonova Holding AG, das Unternehmen verlassen. Der Wechsel sei aus eigenem Wunsch heraus entstanden, da Schimanke sich neuen beruflichen Herausforderungen außerhalb von Sonova stellen möchte, so die offizielle Mitteilung des Unternehmens, das noch auf der Suche nach einem Nachfolger ist. zg

Dr. Inge Bliestle, bisherige Geschäftsführerin der GN ReSound GmbH, hat sich entschieden das Münsteraner Unternehmen zu verlassen, teilte das Unternehmen mit. Dr. Bliestle war seit September 2009 in dieser Position für den Hörgeräte-Hersteller tätig gewesen.

Weiterlesen ...

Beim deutschen Hörgeräte-Konzern Siemens gibt es personelle Veränderungen gleich auf mehreren Positionen. Mads B. Andersen, der zuvor bei GN Resound sowie Geers tätig war, hat zum 1. Juni 2011 die Funktion des Vice President International Sales Europe, Middle East, Africa und Latin America übernommen. In dieser Position folgt er auf Thomas Mettang, der mit Wirkung zum 1. Juni 2011 neuer Geschäftsführer der Tochtergesellschaft Audio Service GmbH in Herford ist und die Nachfolge des langjährigen Geschäftsführers Rolf Dreckmann antritt.

Weiterlesen ...

Sonova will bei seiner Tochterfirma, dem amerikanischen Cochlea-Implantat-Hersteller Advanced Bionics (AB), mindestens 100 Stellen streichen, berichtet das Wall Street Journal. Gründe sei der Rückruf und Produktionsstopp des Cochlea-Implantats HiRes 90K sowie die Weiterführung der Neuordnung und des Kostenreduzierungsprogramms von AB nach dem Kauf im November 2009. red


Impressum | Datenschutz | Kontakt | Abonnieren | Mediadaten

© 2018 hoerakustik.net