Fachinformationen

The definitive guide to treating hearing loss and auditory disorders in the 21st century. Hearing loss impacts an estimated 360 million people worldwide and may precipitate poorer academic performance, reduced quality of life, decreased social engagement, and increased fatigue. Audiology Treatment, ...

Weiterlesen ...

Die aktuelle Ausgabe 06-2018 von "Spektrum Hören", das deutschlandweit größte Special-Interest-Magazin für Schwerhörige, ist am 15. Oktober 2018 erschienen. Darin lesen Sie, was es bei Hörsystemherstellern, Universitäten und Pharmafirmen an Forschungen und technischen Entwicklungen ...

Weiterlesen ...

Lesen Sie in Ausgabe 11/2018

Die Marke Phonak positioniert sich neu. Welche Auswirkungen das für den deutschen Markt hat, erklärt Arnd Kaldowski, CEO der Sonova AG, in der November-Ausgabe der „Hörakustik“ ab Seite 86. Lesen Sie außerdem, wohin der neue Mann an der Spitze das Unternehmen zukünftig führen will.

Der Ratgeber für die Integration von Kindern mit Hörschädigung in der Kita wendet sich an alle, die im Regelkindergarten in integrativen Gruppen mit diesen Kindern arbeiten. Doch auch für Eltern und alle Fachkräfte der Frühförderung ist dieses Buch eine wertvolle Hilfe.

Weiterlesen ...

Lesen Sie in Ausgabe 11/2018

Während des EUHA-Kongresses fand traditionell die zentrale Mitgliederversammlung der Bundesinnung der Hörakustiker (biha) statt. Die Innung informierte unter anderem über die finanzielle Situation und die Verhandlungen mit den Krankenkassen. Mehr dazu gibt es in der November-Ausgabe der „Hörakustik“ ab Seite 41.

Lesen Sie in Ausgabe 10/2018

Rentner sind nicht gleich Rentner – während die einen am liebsten in ihren Ohrensesseln sitzen und Fernsehen, bereisen die anderen die Welt oder starten beruflich noch einmal durch. Mit welcher Werbung Sie die einzelnen Gruppen am besten ansprechen und in Ihr Fachgeschäft locken, verraten wir in der Oktober-Ausgabe der „Hörakustik"auf Seite 123.

Lesen Sie in Ausgabe 11/2018

Der Freiburger Einsilbertest ist ein täglicher Begleiter der Hörakustiker. Aber kann er denn neben dem Sprachverstehen Infos über die Höranstrengung vermitteln? Dieser Frage ist man nun am Deutschen Hörgeräte Institut nachgegangen. Was dabei herauskam, erfahren Sie in der November-Ausgabe der „Hörakustik“ ab Seite 15.

Lesen Sie in Ausgabe 10/2018


Andreas Schmidlechner, der neue Mann an der Spitze der Sonova Retail Deutschland GmbH, geht in die Ausbildungsoffensive. Mit einer eigenen Akademie sollen Standards in der Weiterbildung gesetzt werden. Und in Lübeck will das Unternehmen die Jahrgangsbesten stellen. Mehr dazu lesen Sie in der Oktober-Ausgabe der „Hörakustik" ab Seite 70.

Lesen Sie in Ausgabe 11/2018

Auf dem 63. Internationalen Hörakustiker-Kongress war die Digitalisierung das beherrschende Thema. Die EUHA widmete ihr ein Round-Table-Gespräch unter dem Motto „Digitale Revolution: Chancen und Risiken“.Welche Ansichten die aus der Hörakustik und den benachbarten Branchen stammenden Diskutanten hierzu hatten, verraten wir Ihnen in der November-Ausgabe der „Hörakustik“ ab Seite 56.

Lesen Sie in Ausgabe 10/2018


Kognitive Gehörtherapien sind unabdingbar, weil wir mit dem Gehirn hören, sagt Dr. Aleksandra Kupferberg. Wie diese Therapien funktionieren und was Studien zur Wirksamkeit sagen, schildert die Wissenschaftlerin in einem dreiteiligen Beitrag. Grundlagen dafür schafft sie in der Oktober-Ausgabe der „Hörakustik" ab Seite 8 in Teil 1. "


Impressum | Datenschutz | Kontakt | Abonnieren | Mediadaten

© 2018 hoerakustik.net