Foto:Geber86/iStock.com; NicoEINino/iStock.com

In der „Hörakustik“ 2/2021 berichten wir über den Standard Low Energy Audio (LE Audio), den die European Hearing Instrument Manufactures Association (EHIMA) in naher Zukunft für alle und überall zur Verfügung stellen möchte. Bereits Ende 2019 hat Bluetooth seinen neuen Standard LE Audio angekündigt. Hörsysteme, die über einen geeigneten Bluetooth-Empfänger verfügen, können sich entsprechend einklinken und Töne und Klänge von einer Quelle empfangen. Vergleichbar ist das mit dem Einschalten des T-Coil-Modus, um sich mit einer Ringschleife zu verbinden. Zukünftig will die EHIMA ein einheitliches Streamingsystem auf Basis von Bluetooth entwickeln und dieses als Open Source zur Verfügung stellen. Was sich dadurch für Möglichkeiten ergeben und welche Entwicklungsschritte bis dahin noch genommen werden müssen, lesen Sie in der Februar-Ausgabe unserer Fachzeitschrift. Hier informieren wir zudem über die Digitalisierung im Gesundheitswesen und die ersten Apps auf Rezept.          nr

 

Impressum | Datenschutz | Kontakt | Abonnieren | Mediadaten

© 2018 hoerakustik.net