Foto: Starkey/produktfamilie-evolv

Der Hörsystemhersteller Starkey hat sein Produktportfolio bereinigt und setzt künftig verstärkt auf die Evolv-AI-Produktfamilie. Wie das Unternehmen mitteilt, hat der Hersteller die Vorgängerfamilien Livio und Livio AI sowie die Muse-, Muse iQ- und SoundLens-Synergy-iQ-Produkte zum 31.12.2022 aus dem Programm genommen. Weiterhin angeboten wird jedoch Livio AI 1000 in den Bauformen HdO 13, RIC 312 sowie mRIC 312.      ML

Impressum | Datenschutz | Kontakt | Abonnieren | Mediadaten

© 2018 hoerakustik.net