Fachinformationen

Lesen Sie in Ausgabe 4/2018

Junge Menschen ausbilden ist interessant, aber mitunter anstrengend. In unserer neuen Serie "Erfolgreich ausbilden, eine spannende Aufgabe", geben wir Ihnen Tipps, wie Sie diesen Job meistern können. Erfahren Sie in der ersten Folge, in der April Ausgabe, ab Seite 56, wie die Auszubildenen aus der Generation Z ticken.

Die Zeitschrift für Audiologie ist die älteste mitteleuropäische Zeitschrift dieser Thematik und informiert ihre Leser über aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse unter anderem durch Originalarbeiten, Übersichtsartikel und Tutorials. Die aktuelle Ausgabe gibt es hier!

Weiterlesen ...

Mit aktuellen Berichten aus der internationalen Wissenschaft und ihrem Bezug zur pädagogischen Praxis spricht die »HörgeschädigtenPädagogik« alle Pädagogen an Förder- und Regelschulen, in den Kindergärten, der Erwachsenenbildung und weiteren Fördereinrichtungen sowie an den Universitäten an.

Weiterlesen ...

In Deutschland ist die Impfung gegen Pneumokokken (Bakterien, die schwere Infektionen, etwa Lungen- und Mittelohrentzündung, hervorrufen können) seit 2006 eine allgemein empfohlene Schutzimpfung für Kinder.

Weiterlesen ...

Vorankündigung
Halte-Otoplastiken für Cochlea Implantate (CI) mit Minimagneten auszustatten ist eine effiziente und elegante Lösung, meint Hörakustikermeister Erich Bayer. Wann und ob sie jedoch auf den Markt kommen, hängt von den CI-Entwicklern ab; sie müssen die passenden Voraussetzungen schaffen. Mehr dazu ab Seite 10 in der März-Ausgabe der „Hörakustik“.

Die meisten Menschen in Deutschland wissen, dass laute Geräusche und laute Musik ihr Gehör schädigen können. Dennoch setzen sich viele regelmäßig freiwillig eben diesen aus, beispielsweise bei den derzeit vielerorts stattfindenden Karnevalsveranstaltungen.

Weiterlesen ...

Vorankündigung
Die Cyberkriminalität boomt, Hacker interessieren sich sowohl für geschäftliche als auch für persönliche Daten. Was tun? Welche Schutzschilde haben wir und welche müssen wir hochfahren? Wie können sich Handwerksbetriebe vor Cyberangriffen schützen? Und stehen Hörgeräteträger im Fokus des Datendiebstahles? Antworten hierzu finden Sie in der März-Ausgabe der „Hörakustik“ auf den Seiten 64 und 68.

Laut der Weltgesundheitsorganisation (WHO) werden jedes Jahr rund 43 Millionen Patienten weltweit falsch behandelt. In sieben bis 23 Millionen Fällen sind die Fehler auf eine schlechte Kommunikation zurückzuführen. Ein intensiver Austausch zwischen Ärzten und Patienten ...

Weiterlesen ...

Die aktuelle Ausgabe 02-2018 von "Spektrum Hören", das deutschlandweit größte Special-Interest-Magazin für Schwerhörige, ist am 22. Februar 2018 erschienen. Darin lesen Sie unter anderem, wie es um die Sicherheit der von Hörsystemen gebotenen drahtlosen Verbindungen steht und welche Neuerungen das Bundesteilhabegesetz bringt. Die akteulle Ausgabe von "Spektrum Hören" gibt es hier.

Weiterlesen ...

Vorankündigung

Knochenleitungshörgeräte gibt es nun auch ohne druckausübende Befestigungen. Informationen über die Eigenschaften des neuen Hörsystems, die Handhabung sowie die Zufriedenheit der Nutzer finden Sie in der Februar-Ausgabe der "Hörakustik" auf der Seite 48.


Impressum | Datenschutz | Kontakt | Abonnieren | Mediadaten

© 2018 hoerakustik.net