Foto: Fotolia.com/Andrey_Arkusha

Die Marktmacht der über 55-Jährigen wird häufig unterschätzt, dabei geben sie in vielen Konsumbereichen schon heute den Ton an. Dies findet in der Gründerszene jedoch bisher kaum Beachtung. Die Deutsche Seniorenliga e.V. und Signal Iduna haben daher den SENovation-Award ins Leben gerufen, um Gründer und Geschäftsideen, die Lösungen für eine alternde Gesellschaft bieten, zu unterstützen. Teilnehmen können volljährige Bewerber, die in den vergangenen zwei Jahren entweder ein Start-Up gegründet haben, das Angebote speziell für ältere Menschen entwickelt oder altersunabhängige Lösungen mit einer bewussten Ansprache von Älteren verbindet, oder aber ein schlüssiges Konzept für ein solches Produkt oder einen solchen Service haben. Die Bewerbungsphase läuft noch bis zum 30. Juni 2018. Weitere Informationen können unter http://www.senovation-award.de abgerufen werden. mse

Impressum | Datenschutz | Kontakt | Abonnieren | Mediadaten

© 2018 hoerakustik.net