Die aktuelle Ausgabe 02-2018 von "Spektrum Hören", das deutschlandweit größte Special-Interest-Magazin für Schwerhörige, ist am 22. Februar 2018 erschienen. Darin lesen Sie unter anderem, wie es um die Sicherheit der von Hörsystemen gebotenen drahtlosen Verbindungen steht und welche Neuerungen das Bundesteilhabegesetz bringt. Die akteulle Ausgabe von "Spektrum Hören" gibt es hier.

Computer, Smartphone und andere Geräte eröffnen durch die drahtlose Verbindung ans Internet und externe Audioquellen zahlreiche Möglichkeiten. Doch es drohen auch Gefahren durch Viren und Hacker. Hörsysteme bieten inzwischen ebenfalls solche Drahtlosverbindungen. Wie hoch die Gefahren in diesem Bereich sind und was jeder Nutzer für mehr Sicherheit tun kann, erklärt unser Experte in der neuen Ausgabe.

Dort lesen Sie auch etwas über einen interessanten Ansatz mit tiefen neuronalen Netzwerken sowie über eine Untertiteldatenbrille, die künftig besseres Sprachverstehen ermöglichen sollen. Bereits in Kraft getreten ist das Bundesteilhabegesetz. Welche Rechte hörbeeinträchtigte Menschen jetzt haben, was für wen ab wann gilt und welche Neuerungen es gibt, erfahren Sie ebenfalls in der aktuellen Ausgabe. Darin schildert außerdem ein Experte, wie bedeutend die Ursachenforschung bei Ohrgeräuschen ist und welche vielversprechenden Behandlungsmethoden es gegen Tinnitus gibt.

Impressum | Datenschutz | Kontakt | Abonnieren | Mediadaten

© 2018 hoerakustik.net