Unternehmensführung

Auf dem EUHA-Kongress in Hannover traf „Hörakustik“-Chefredakteur Björn Kerzmann Bernafon-Direktor Erich Spahr, Bernafon-Geschäftsführer Klaus-Peter Lipfert sowie die Bernafon-Marketingleiterin Daniela Häußler. Schwerpunkt des Gespräches war der angekündigte Stellenabbau bei Bernafon in Bern und wie das Unternehmen vor diesem Hintergrund die kommunizierte Schweizer Markentradition aufrechterhalten wird. Zudem wurden erste Erfahrungen mit dem Anpasssystem BeFlex thematisiert.

Weiterlesen ...

Die Münchnerin Silke Mekat berät seit einigen Jahren Firmen dazu, wie sie durch besondere Angebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf punkten können. Im „Hörakustik“-Interview schildert die Unternehmensberaterin, was Arbeitgeber für Eltern attraktiv macht – und warum Angestellte mit Nachwuchs wertvolle Mitarbeiter sind.

Weiterlesen ...

Wie beendet man ein Ausbildungsverhältnis, wenn die Probezeit bereits abgelaufen ist, aber eine weitere Zusammenarbeit nicht möglich erscheint? Auf diese Frage gibt es keine einfache Antwort. Denn nach Ablauf der Probezeit ist für den Ausbildungsbetrieb eine Beendigung des Ausbildungsverhältnisses nur durch eine außerordentliche Kündigung oder einen Aufhebungsvertrag möglich.

Weiterlesen ...

Wie die Aktiengesellschaft Sonova Holding AG am 04. Mai in einer Pressemitteilung bekannt gab, will sie Audionova International BV, eines der größten europäischen Retail-Unternehmen im Bereich Hörakustik, von HAL Investments BV erwerben.

Weiterlesen ...

Gut eineinhalb Jahre ist es her, seitdem die Siemens Audiologische Technik GmbH mehrheitlich an den Finanzinvestor EQT und die deutsche Unternehmerfamilie Strüngmann verkauft wurde. Als Sivantos Gruppe ist das Unternehmen seitdem wieder erfolgreich im Markt unterwegs, wie die Geschäftszahlen für das Jahr 2015 eindrucksvoll belegen. Mit primax stellte Sivantos vor Kurzem seine neue Hörgeräteplattform vor, und mit der ebenfalls neu eingeführten Marke Signia soll mittelfristig die Marke Siemens abgelöst werden. Björn Kerzmann traf in Erlangen den CEO des Unternehmens, Dr. Roger Radke, und den Geschäftsführer des operativen Geschäftes in Deutschland, Christian Honsig, um über die aktuellen Entwicklungen, die Märkte und die weiteren Ziele des Unternehmens zu sprechen.

Weiterlesen ...

Kind, das Unternehmen aus Großburgwedel bei Hannover, eröffnet in wenigen Tagen sein 600. Fachgeschäft in Koblenz. Geht es nach Geschäftsführer Dr. Alexander Kind sollen noch weitere folgen.

Weiterlesen ...

Der dänische Hörgerätehersteller Oticon vollzieht mit der Einführung des Hörsystems Oticon Opn™ nach eigenen Aussagen einen Paradigmenwechsel. Was dahintersteckt, erfuhr die „Hörakustik“-Redaktion in einem Interview mit Torben Lindø. Nicht unkommentiert ließ der Oticon-Geschäftsführer den Kauf von AudioNova durch Sonova.

Weiterlesen ...

Im vergangenen Jahr hatte die Hörakustikergenossenschaft Hörex Hör-Akustik eG einige Gründe zum Feiern: das 20-jährige Bestehen, den 500. Mitgliedsbetrieb, eine neue Homepage, die Erweiterung des Vorstandes, eine neue Exklusivmarke sowie eine erfolgreiche Kampagnenarbeit. Im Interview mit der „Hörakustik“ blicken die drei Vorstandsmitglieder Claudia Hellbach, Thomas Sühnel und Mario Werndl allerdings nicht nur auf die Erfolge der Vergangenheit, sondern werfen auch einen Blick in die Zukunft – der Hörakustikbranche im Allgemeinen sowie der Hörex im Speziellen.

Weiterlesen ...

Seit 1956 ist der dänische Hörgerätehersteller Widex auf Zukunftskurs. In dieser Zeit hat das Unternehmen in der Branche zahlreiche technologische Maßstäbe gesetzt. Die Pionierleistung der Vergangenheit auch in Zukunft fortzusetzen, hat sich der Premiumhersteller zur Aufgabe gemacht. Björn Kerzmann traf jetzt den deutschen Widex-Geschäftsführer Peter David Schaade und die wissenschaftlich-audiologische Leiterin Birgit Ramin, um hinter die Kulissen des Highend-Anbieters zu blicken. Dabei überraschte Widex mit einem vollkommen neuen Hörsystem-konzept, das auf Brennstoffzellen statt Batterien setzt.

Weiterlesen ...

Die „Hörakustik“ wird nicht nur im deutschsprachigen Raum gelesen, sondern Monat für Monat in alle Regionen der Welt verschickt. Wer sind unsere Leser in Südafrika, Finnland oder Kuwait, wie leben und arbeiten sie in der Ferne? Wir stellen diese Hörgeräteakustiker und ihre Arbeitswelt in loser Folge vor. Für diese Ausgabe stand Manfred Stoifl als Inhaber einer Hörakustikkette mit Sitz in Singapur der „Hörakustik“-Redaktion Rede und Antwort.

Weiterlesen ...


Impressum | Datenschutz | Kontakt | Abonnieren | Mediadaten

© 2018 hoerakustik.net