Die „Wirkung von Hörsystemfeatures in Abhängigkeit ihrer otoplastischen Ankopplung", die „Anpassung von tiefsitzenden CICs" und virtuelle Klangräume waren nur einige der Themen der Vorträge bei den Fachseminaren der EUHA in diesem März. Experten sprachen in verschiedenen Städten über aktuelle Fragestellungen der Hörakustik und ermöglichten ebenfalls, das Gehörte einfach mal in die Praxis umzusetzen. Den ausführlichen Bericht mit allen Themen finden Sie in der aktuellen „Hörakustik" (5/2013).Der Beitrag interessiert Sie, aber Sie haben bisher kein Abo? Dann fordern Sie doch hier ein Probeheft an.

Impressum | Datenschutz | Kontakt | Abonnieren | Mediadaten

© 2018 hoerakustik.net