Gesellen- und Meisterausbildung

Jedes vierte Ausbildungsverhältnis in Deutschland scheitert. Für viele Unternehmen wird das zunehmend zum Problem. Denn der Bewerbermarkt ist leergefegt und für Unternehmen sind Auszubildende heute oft wertvoller als je zuvor.

Weiterlesen ...

Am letzten Juliwochenende fand die Gesellenfreisprechung der Hörakustiker in Lübeck statt. Gemeinsam mit den Eltern, Geschwistern und Freunden begingen die jungen Hörakustiker diesen feierlichen Akt. Zudem hatten sich viele Persönlichkeiten aus Bildung, Wirtschaft und Politik versammelt, um den frischgebackenen Gesellen zu gratulieren.

Weiterlesen ...

Der „embed code“ ist da! Mit diesem Code können Sie den Livestream zur großen Gesellenfreisprechung am 19. Julii direkt in Ihre eigene Website integrieren, und zwar kostenlos. So können sich Ihre Kunden oder Ihre Mitglieder die Feier auf Ihrer Internetseite anschauen. Bitte beachten Sie: Die Übertragung beginnt erst am Samstag, 19.Juli, um voraussichtlich 10.55 Uhr. Hörakustik einfach dabei sein!

Weiterlesen ...

Zum dritten Mal veranstalteten die Handwerkskammer Rheinhessen und die Bundesinnung der Hörgeräteakustiker KdöR (biha) eine Feier zur Verleihung der Meisterbriefe an die Prüflinge aus der Hörgeräteakustik. Zu diesem festlichen Anlass kamen Anfang Mai etwa 300 Personen zu einer gelungenen Veranstaltung zusammen.

Weiterlesen ...

Countdown läuft! GSF 2014Nur noch vier Wochen, dann ist es wieder soweit! Am Samstag, den 19. Juli, erfahren die Azubis, ob sie sich Gesellen nennen dürfen, ob sie die Prüfung bestanden haben. Das Schöne daran ist: Sie können dieses Mal wieder live bei der Freisprechung dabei sein! Die Hörakustik überträgt die Feier aus der Lübecker Musik- und Kongresshalle. Alles was Sie dafür tun müssen, ist am 19. Juli die Seite www.gesellen2014.hoerakustik.net aufzurufen und schon geht's los! Für alle Daheimgebliebenen, Freunde, Verwandten und Nachbarn.

Sie gilt als eine der deutschen Urtugenden: die Pünktlichkeit. Besonders wichtig ist das Einahlten der Pünktlichkeit bei Terminen und wichtigen Veranstaltungen, wie etwa einem Bewerbungsgespräch oder der eigenen Hochzeit. Akademiker nehmen es damit - angeblich - nicht ganz so genau. Das mag aber daran liegen, dass der Kursbeginn an vielen Universitäten mit dem Kürzel c.t. (cum tempore = "mit der Zeit") angegeben wird und sich das "akademische Viertel" dann quasi durch das genze Leben zieht.

Weiterlesen ...

GesellenfreisprechungEs ist der krönende Abschluss für alle, die Auszubildenden, aber auch die Ausbilder, Lehrer und natürlich die Freunde und die Familie: die Gesellenfreisprechungsfeier! Dann endlich ist es offiziell und amtlich, geschafft, raus in die Arbeitswelt, neue Wege gehen und ja, feiern. Die Hörakustik hat die Feierlichkeiten im vergangenen Jahr erstmals live im Internet übertragen.

Weiterlesen ...

Der „embed code“ ist da! Mit diesem Code können Sie den Livestream zur großen Gesellenfreisprechung am 25. Juli direkt in Ihre eigene Website integrieren, und zwar kostenlos. So können sich Ihre Kunden oder Ihre Mitglieder die Feier auf Ihrer Internetseite anschauen. Bitte beachten Sie: Die Übertragung beginnt erst am Samstag, 25. Juli, um voraussichtlich 10.55 Uhr.

Weiterlesen ...

Wintergesellenfreisprechung Hörgeräteakustikerhandwerk 2014 Lübeck Kolloseum"Ich wünsche Ihnen viel Erfolg in unserem Beruf", gab Jürgen Matthies, Vizepräsident der biha, am Samstag 159 neuen Gesellen mit auf den Weg. Wie die AHA mitteilte, hatte er sie kurz zuvor am Samstag im Lübecker Kollosseum offiziell freigesprochen. Damit erhielten 73,27 Prozent der angetretenen Auzubildenden ihren Gesellenbrief. Die beste Gesamtleistung hat laut AHA Britta Heuer erzielt. Janina Katharina Hüther und Ruben Ratkowski waren der Akademie zufolge die Zweit- beziehungsweise der Drittbeste.

Weiterlesen ...


Impressum | Datenschutz | Kontakt | Abonnieren | Mediadaten

© 2018 hoerakustik.net