Aus- und Weiterbildung

Das BAK Bildungszentrum im rheinland-pfälzischen Landau, Anbieter für Meistervorbereitungskurse und Fortbildungen zu Hörberater und Hörtherapeut, ist ab sofort auch in Düsseldorf vertreten, teilt der Presseverteiler openPR mit. Zudem erweitere das Bildungszentrum sein Portfolio zurzeit um weitere Elemente.

Weiterlesen ...

Heute beginnt die dritte Prüfungswoche am Campus Hörakustik, Anfang Juli werden die rund 1 000 Auszubildenden die Ergebnisse der Gesellenprüfung erhalten. Die Quote der nicht bestandenen Prüfungen halte sich bislang im üblichen Rahmen, teilte die Bundesinnung der Hörakustiker (biha) mit.

Weiterlesen ...

Auch in diesem Jahr vergibt die Deutsche Stiftung Tinnitus und Hören Charité wieder den mit 10.000 Euro dotierten Forschungspreis Tinnitus & Hören – und zwar für herausragende Leistungen auf dem Gebiet der Ursachenforschung, Früherkennung und Therapie von Tinnitus und Hörschäden.

Weiterlesen ...

Wie die Bundesinnung der Hörakustiker in der vergangenen Woche mitgeteilt hat, finden die schriftlichen und praktischen Gesellenprüfungen von Mai bis Anfang Juli an der Akademie für Hörakustik (afh) in Lübeck statt. Zur Vorbereitung auf die Prüfungen bieten Hörsystemhersteller den Auszubildenden Onlineseminare an.

Weiterlesen ...

Die beiden Göttinger Neurowissenschaftler Dr. Lina María Jaime Tobón und Dr. Alexander Dieter sind für ihre herausragenden Dissertationen auf dem Gebiet der Neurowissenschaften mit dem „Otto Creutzfeldt PhD Award“ ausgezeichnet worden.

Weiterlesen ...

Gesellenprüfungen und überbetriebliche Lehrunterweisungen (ÜLU) für Abschlussklassen zur Gesellenprüfung auf dem Campus Hörakustik in Lübeck dürfen von Behördenseite nun wieder stattfinden, gab die Bundesinnung der Hörakustiker (biha) heute bekannt. An fünf voneinander unabhängigen Prüfungsterminen mit jeweils maximal 200 Kandidaten sollen die Prüfungen unter Einhaltung strenger Hygienemaßnahmen bis Anfang Juli beendet sein.

Weiterlesen ...

Die Bundesinnung der Hörakustiker (biha) hat ein Merkblatt rund um rechtliche Fragen zur Gesellenprüfung während der Coronapandemie zusammengestellt. Es beantwortet die wichtigsten Fragen für Auszubildende und Ausbildungsbetriebe...

Weiterlesen ...

Der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) begrüßt die Aufstockung des Weiterbildungsstipendiums durch die Bundesregierung. Zum 01.01.2020 wurde diese von 7.200 Euro auf 8.100 Euro aufgestockt. Von dieser finanziellen Unterstützung profitieren besonders angehende Meister. Gleichzeitig gebe es aber einen ...

Weiterlesen ...

An der Akademie für Hörakustik sind die Gesellenprüfungen erfolgreich zu Ende gegangen, schreibt die Bundesinnung der Hörakustiker (biha) in einer Pressemitteilung.

Weiterlesen ...

Das Deutsche Handwerksinstitut (DHI) verweist auf seiner Internetseite auf den neuen Praxisleitfaden des Forschungsinstitutes für Berufsbildung im Handwerk (FBH): Für Prüfer ist dieser eine Schritt-für-Schritt-Hilfestellung dafür, wie schriftliche Prüfungsaufgaben für die fachtheoretische Prüfung gestaltet werden können.

Weiterlesen ...

Studium Beitragsanzahl:  9
Campus Lübeck Beitragsanzahl:  17
Gesellenfreisprechung 2013 Beitragsanzahl:  12
Gesellenfreisprechung 2015 Beitragsanzahl:  2

Impressum | Datenschutz | Kontakt | Abonnieren | Mediadaten

© 2018 hoerakustik.net