Sonderteil Batterien und Akkus (Beiträge)

Die hier aufgeführten Unternehmen bieten weitere Informationen zu diesem Thema in Ihren Showrooms:






Klicken Sie einfach auf das jeweilige Logo!

Die wiederaufladbare Herausforderung – Akkus als Alternative zum Wegwerfprinzip

Akku Abbildung zu InterviewSonderteil Batterien und Akkus

Die Frage, ob Akkus künftig herkömmliche Hörgerätebatterien ersetzen, hängt im Wesentlichen von zwei Faktoren ab: von der technologischen Möglichkeit, die Lebensdauer eines Akkus deutlich zu erhöhen, und vom Umdenken des Kunden, der sich an die Einwegbatterien trotz ihrer Umweltbelastung gewöhnt hat. Lutz Kupper, Geschäftsführer und technischer Leiter der Audia Akustik GmbH im thüringischen Sömmerda, beantwortet im Hörakustik-Interview die wichtigsten Fragen zum Akkumulator.

Weiterlesen...

Wie das Chipdesign den Energiebedarf eines Hörsystems bestimmt

Chipdesign BatterienSonderteil Batterien und Akkus

Mit jeder neuen Hörsystemgeneration nimmt der Umfang der integrierten Funktionen zu. Was positiv für die Nutzer ist, stellt die Entwickler stetig vor die Herausforderung, bei ihren Innovationen den Energiebedarf im Blick zu behalten. Ein zentraler Ansatzpunkt dafür ist das Chipdesign. Thorsten Gurzan - Siemens Audiologische Technik

Weiterlesen...

Der Sonderteil in Kürze online

Sonderteil BatterienOhne sie funktioniert selbst die beste Hörsystem- und Cochlea-Implantat-Technik nicht: eine zuverlässige Stromversorgung. Hörgerätebatterien und -akkus sind somit ein ganz entscheidender Faktor für gutes Hören. Die heute erhältlichen Modelle haben bereits eine lange Geschichte hinter sich und werden immer noch stetig weiterentwickelt.

Weiterlesen...

Aktuelle Ausgabe

Impressum | Kontakt | Datenschutz | Autorenrichtlinien | Mediadaten | Aktuelle Ausgabe

Copyright © 2017 hoerakustik.net