Unternehmensführung

Entscheidung des Monats: Vom Vorhandenen und dennoch Fehlenden

Wie kann etwas vorhanden sein und doch fehlen? Mit dieser Fragestellung hatte sich das Landgericht Dortmund zu beschäftigen, dem ein Werbeprospekt eines Hörakustikers vorgelegt wurde, der zwar seine Unternehmensbezeichnung und seine Anschrift dort abdruckte, diese aber recht klein und deshalb schwierig zu lesen waren. Das Gesetz verlangt bei Werbeanzeigen grundsätzlich bestimmte Identitätsangaben. Fehlen sie, liegt ein Verstoß vor. Ist „zu klein“ gleichzusetzen mit „nicht da“?

Weiterlesen...

Sonova plant Audionova- Übernahme

Wie die Aktiengesellschaft Sonova Holding AG am 04. Mai in einer Pressemitteilung bekannt gab, will sie Audionova International BV, eines der größten europäischen Retail-Unternehmen im Bereich Hörakustik, von HAL Investments BV erwerben.

Weiterlesen...

Großfilialist auf Expansionskurs

Kind, das Unternehmen aus Großburgwedel bei Hannover, eröffnet in wenigen Tagen sein 600. Fachgeschäft in Koblenz. Geht es nach Geschäftsführer Dr. Alexander Kind sollen noch weitere folgen.

Weiterlesen...

„Wir müssen als starke Gemeinschaft für den Endkunden sichtbar sein“

Im vergangenen Jahr hatte die Hörakustikergenossenschaft Hörex Hör-Akustik eG einige Gründe zum Feiern: das 20-jährige Bestehen, den 500. Mitgliedsbetrieb, eine neue Homepage, die Erweiterung des Vorstandes, eine neue Exklusivmarke sowie eine erfolgreiche Kampagnenarbeit. Im Interview mit der „Hörakustik“ blicken die drei Vorstandsmitglieder Claudia Hellbach, Thomas Sühnel und Mario Werndl allerdings nicht nur auf die Erfolge der Vergangenheit, sondern werfen auch einen Blick in die Zukunft – der Hörakustikbranche im Allgemeinen sowie der Hörex im Speziellen.

Weiterlesen...

Weitere Beiträge...

Aktuelle Ausgabe

Unser Buchshop

Impressum | Kontakt | Datenschutz | Autorenrichtlinien | Mediadaten | Aktuelle Ausgabe

Copyright © 2017 hoerakustik.net