EUHA-Kongress EUHA-Kongress 2017 Ausstellernachrichten 2017

Signia GmbH, Erlangen

Werbung

Natur als Vorbild. Signia Nx mit OVP™ für natürlichste Wahrnehmung der eigenen Stimme.

Für ihre neueste Chip-Plattform Nx nahm sich die Signia GmbH die Natur als Vorbild: Die patentierte Weltneuheit Own Voice Processing (OVP™) entwickelte das Unternehmen für natürlichste Wahrnehmung der eigenen Stimme des Hörsystemträgers. Denn wesentlich für die Erstanpassung sind eine umfassende Hörbarkeit und ein natürlicher Klang der eigenen Stimme. Viele Hörsystemträger, vor allem Erstnutzer und Träger mit einem leichten oder moderaten Hörverlust, empfinden ihre Stimme als verändert oder unnatürlich. Bis dato mussten Hörakustiker bei der Anpassung diesbezüglich Kompromisse eingehen, wie die Reduzierung der Verstärkung oder der Öffnung der Belüftung. Signia Nx bietet nun branchenweit die erste echte Lösung für die natürliche Wahrnehmung der eigenen Stimme – ohne Kompromisse. Mit OVP wird die Spontanakzeptanz der eigenen Stimme um 75 %* verbessert.

Das revolutionäre natürliche Hören der eigenen Stimme mit Signia Nx basiert auf der einzigartigen echten binauralen Signalverarbeitung: Ultra HD e2e. Ein kontinuierlicher Audiodatentransfer ermöglicht das dynamische Abtasten und Verarbeiten der eigenen Stimme des Hörgeräteträgers – und dies komplett separat von der Verarbeitung der Umgebungsgeräusche und aller anderer Stimmen. Diese neuartige Technologie erlaubt dem Hörakustiker, die Hörsysteme für die Hörbarkeit der gesamten akustischen Umgebung zu optimieren.

Die Nx-Technologie überzeugt unter anderem durch einen erweiterten Dynamik-bereich, der nun über ein Maximum von 113 dB verfügt. Mit 75 Millionen Transis-toren besitzt der Chip 3,5 Mal mehr als die Vorgänger-Plattform primax und mit einer superschnellen 500 MIPS Verarbeitungsleistung 60 % mehr als primax. Nicht zu vergessen die ultra-mini Nano-meter-Technologie, die 40 % kleiner als der Industriestandard ist.

Alles in allem: Life sounds brillant – mit Signia Hörsystemen.

*2017 „First Fit Study“, durchgeführt im Hörzentrum Oldenburg, bei der die Auswirkungen der Verarbeitung der eigenen Stimme auf die spontane Akzeptanz nach der ersten Anpassung der Hörgeräte untersucht wurde. Mehr: www.signia-pro.com/first-fit-study
Für die Inhalte und Richtigkeit aller Angaben sind die Firmen jeweils selbst verantwortlich.


Sivantos GmbH

Henri-Dunant-Str. 100
91058 Erlangen
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Autorenrichtlinien | Mediadaten | Aktuelle Ausgabe

Copyright © 2017 hoerakustik.net